Cremig-fruchtiges Erdbeereis

Eis geht immer! Ob im Sommer als Erfrischung oder im Winter gemütlich vor dem Kamin auf dem Sofa – Eis schmeckt. Aber ist dir auch schon mal aufgefallen, dass es sehr schwer ist, wirklich richtig gutes Eis im Supermarkt zu kaufen? Mach dir doch einfach dein eigenes Eis! Das geht super einfach und schmeckt garantiert besser, als das aus dem Supermarkt.

Eis selbst zu machen ist ja oft eine sehr langwierige Angelegenheit, bei der du lange auf dein leckeres Eis warten musst. Es gibt aber auch einen schnellen und mindestens genauso leckeren Weg!

Nimm dir die gefrorenen Erdbeeren und gib sie mit dem Milch und dem Zucker in einen Standmixer. Wenn du keinen Standmixer hast, kannst du auch einen Pürierstab nehmen. Und dann musst du nur den Mixer anschmeißen.

Weil die Erdbeeren gefroren sind, wird die Masse automatisch zu Eis. Super, oder? Du kannst natürlich auch alle anderen gefrorenen Früchte nehmen. Pass aber auf, dass die nicht zu hart sind, sonst machst du eventuell Mixer oder Pürierstab kaputt. Lass es dir schmecken!

Menge Zutat
100g Erdbeeren (gefroren)
100ml Milch
Etwas Zucker

Das könnte dich auch interessieren