Cremige Tomatensuppe mit Croutons

Zubereitung

Die Zwiebel, Karotten und Tomaten waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Gemüse darin andünsten.

Dann mit Milch und der Brühe aufgießen und alles ca. 40 min. kochen lassen.

Das Brot in Würfel schneiden, dann in einer Pfanne für 5min. anrösten und danach auf einem Küchenpapier abkühlen lassen.

Die Suppe mit Thymian, Zucker, Salz und Pfeffer würzen und auf einem Teller anrichten. Mit den Croutons bestreuen und 1 Basilikumblatt garnieren.

Menge Zutat
350 g Tomaten
150 g Karotten
1 kleine Zwiebel
350 ml Hühnerbrühe
50 ml Milch
2 Scheiben Weißbrot
Etwas Öl
Etwas Basilikum
Etwas Thymian
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer

Das könnte dich auch interessieren